Kategorie: Geldanlage

Guthabenzins statt Strafzins

Die Banken reduzieren stetig die Obergrenze für kostenfreie „Geldverwahrung“. Oftmals muss schon ab einem Guthaben von 25.000 Euro das sogenannte Verwahrentgelt, besser bekannt als Strafzins, bezahlt werden. Im Regelfall werden 0,5% vom Anlagebetrag erhoben. Das…

Weiterlesen

FacebookYouTube