Berufsunfähigkeitsrente für Berufsstarter

Berufsunfähigkeitsrente für Berufsstarter

Wenn Du vor hast, einen handwerklichen Job anzutreten, solltest Du Dir noch vor dem 01.08. Gedanken über den Abschluss einer Berufsunfähigkeitsrente machen. Bis zu diesem Stichtag hast Du noch die Möglichkeit, Dich als Schüler in der Berufsunfähigkeitsversicherung einstufen zu lassen.

Kosten z.B. 1.000€ Berufsunfähigkeitsrente

für einen Schüler 45,90 Euro monatlich

so muss man

für einen Schreiner 71,65 Euro beim günstigsten Anbieter bezahlen:

Nach dem Motto: „einmal eingestuft – immer eingestuft“ bleibt Dir die Einstufung über Dein ganzes Arbeitsleben erhalten.

Wenn Du heute 17 bist und bis 67 arbeitest, sparst Du Dir über das komplette Arbeitsleben 15.450 Euro für die selbe Berufsunfähigkeitsversicherung.

Das könnte Dich auch noch interessieren:

500 Euro Zuschuss zur Berufsunfähigkeitsrente

FacebookYouTube